Supervision und Coaching

Unsere persönlichen und beruflichen Lebenswelten unterliegen einem permanenten Wandel. Wir sind gefordert, uns immer wieder neu zu orientieren, Entscheidungen zu treffen, Konflikte zu lösen, Probleme zu bewältigen und unser Lebensgefühl in eine gute Balance zu bringen. Systemische Supervision und Coaching können auf diesem Weg sinnvoll und unterstützend sein!

Meine systemischen Supervisionen sollen Blicke weiten und Handlungsmöglichkeiten vervielfältigen.
Wünsche, Ziele und Visionen meiner Kund*innen werden im Rahmen konstruktiver Kommunikationsprozesse geklärt.

Ich begleite und coache Sie oder Ihr Team – ganz nach Ihren Bedürfnissen und Anliegen.

SYSTEMISCH

In meinen Supervisionen und Coachings bin nicht ich die Expertin für Ihre Lösungen, sondern für den Weg mit Ihnen dorthin. Ich unterstütze Sie, einzeln oder im Team, beim Entwickeln eigener Ideen und Lösungen und gehe davon aus, dass Sie alle dazu nötigen Fähigkeiten und Potentiale bereits besitzen. Wenn es gewünscht ist, stelle ich dabei mein eigenes Wissen und meine Erfahrungen zur Verfügung.

Ihre beruflichen und individuellen Fragestellungen und Anliegen betrachte ich immer im Gesamtkontext Ihrer individuellen Arbeitssituation und Ihres Unternehmens. Ich stelle mit vielfältigen Methoden einen Rahmen zur Verfügung, in dem Sie passgenaue Lösungen, innovative Veränderungen und Handlungsoptionen entwickeln können. Besonderer Ausdruck meiner systemischen Haltung ist eine perspektiverweiternde Prozesssteuerung,
Kontextsensibilität und die Grundhaltung des Nichtwissens.

ANGEBOT

Angebot

Mein Supervisions- und Coaching-Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Teams und Führungskräfte. Ich biete Raum, eigene Antworten auf Fragen und Lösungen für aktuelle Arbeitssituationen oder Problemstellungen finden zu können. Dabei stelle ich persönliche Strukturen und Ressourcen im Hier und Jetzt in den Mittelpunkt meiner Arbeit. Persönliche und berufliche Anliegen erfordern individuelle Ansätze, empathische Begleitung und lebendige Unterstützung in diesem Prozess.

Zeiten

Die Anzahl und Dauer der einzelnen Termine richtet sich nach Ihren Anliegen und Bedürfnissen. Für manche Anliegen ist ein kurzzeitiges, für andere ein zielgerichtetes mittel- oder langfristiges Einzelcoaching oder ein Supervisionsangebot hilfreich.

Erstgespräch

Im Erstgespräch wird der Rahmen unserer Zusammenarbeit entwickelt. Es soll Ihnen Orientierung und Überblick bieten. Was ist Ihr Anliegen? Welches Angebot ist für Sie das richtige?
Welcher Zeitrahmen erscheint sinnvoll? Was ist systemisches Arbeiten?

Preise

Für eine einstündige Supervision/Coaching berechne ich 130,- €.
Weitere Preise für Workshops und Seminare sowie Fahrtkosten auf Anfrage.
Termine müssen 24 Stunden vor Beginn abgesagt werden. Ansonsten stelle ich den vereinbarten Betrag in Rechnung.

Ort

Meine Supervisionen und Coachings finden in der Regel in Ihren Räumlichkeiten statt.
Sprechen Sie mich an, wenn Ihnen ein Angebot in einem anderen Setting lieber ist.

EINZELCOACHING

Einzelcoaching

Coaching ist eine zielgerichtete Beratung, in der es um die Gestaltung Ihrer Rolle in Ihrem Arbeitskontext, um die Überprüfung persönlicher Potentiale und Entwicklungsmöglichkeiten, um berufliche (Neu-) Orientierung oder die Reflektion Ihrer aktuellen beruflichen Situation gehen kann.
Hier stehen Sie mit Ihren Themen und individuellen Fragen im Mittelpunkt.

Mit systemischer Haltung und kreativer Energie stelle ich einen Rahmen
zur Verfügung, in dem Sie passgenaue Lösungen und Klarheit erhalten und neue Perspektiven gewinnen können.
Ich unterstütze Sie aktiv dabei, passende Handlungsmöglichkeiten für sich herauszubilden.

SUPERVISION

SUPERVISION

Supervision ist ein von mir gerahmter und angeleiteter Beratungsprozess, der alle Ebenen Ihres Arbeitskontextes
in den Blick nimmt: Ihr Unternehmen, Ihr Team, Ihre beruflichen Rollen und Sie als Person.
Aus einem anderen Blickwinkel heraus können alle Team-Mitglieder ihre Situation neu betrachten.

Ich schaffe ein Setting, das Sie nachhaltige Lösungswege finden lässt. Mit Hilfe kreativer Herangehensweisen und Methoden werden in den Beratungssequenzen tiefer greifende Veränderungen und wichtige Entscheidungen möglich. Supervision ist als geschütztes Beratungsverfahren sowohl für Einzelpersonen als auch für Teams, Gruppen und Unternehmen geeignet.

THEMEN

WANDEL

In beruflichen und personellen Veränderungssituationen tauchen vielfältige Fragestellungen auf. Gemeinsam werden Potentiale entwickelt, Möglichkeiten konstruiert, Blickwinkel gewechselt und neue Türen geöffnet.

Nach Klärung Ihrer Ausgangslage, geht es um Zielfindung und darum, mit Ihrem persönlichen `Handwerkszeug´ als Team oder Einzelperson neue Strategien zu entwickeln.

Ich ermögliche eigenverantwortliches Handeln aller Einzelnen und des gesamten Teams  oder gestalte und moderiere für Sie Workshops.

Teamentwicklung

Nicht jede Gruppe von unterschiedlichen Menschen funktioniert konfliktfrei als Team.
Gemeinsame Zielerreichung und gemeinschaftlicher Erfolg brauchen klare Rollen, verbindliche Regeln, kommunikativen Austausch und wirksames Kooperieren.

Die Überprüfung Ihrer bisherigen Blickwinkel, die Wahrnehmung von Ressourcen und Fähigkeiten sowie die Auseinandersetzung mit Unsicherheiten und Bedürfnissen im Team stehen im Mittelpunkt von Teamentwicklungsprozessen. Arbeitsweisen und Dynamiken werden gemeinsam reflektiert.

Ziel ist es, belastenden Herausforderungen bewusst begegnen und neue Wege selbstbestimmt und eigenverantwortlich gestalten zu können. Ich begleite Sie und Ihr Team als Supervisorin dabei, Konflikte und Entwicklungen in konstruktive Aushandlungsprozesse zu verwandeln.

Weitere Themen und Inhalte in Supervision können sein:

• Krisen und Konflikte
• Fallreflexion / Fallsupervision
• Individuelle Fragestellungen
• Reflexion von Ressourcen und Kompetenzen
• Persönliche Veränderungsvorhaben
• Handeln reflektieren
• Arbeitsfähigkeit erhalten
• Qualität sichern

WORKSHOP

Workshop

Workshops, Fach- oder Team-Tage für Unternehmen und Teams biete ich maßgeschneidert
zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten an.

Inhalte können sein

• Teamstärkung
• Systemisches Arbeiten und systemische Methoden im Arbeitsalltag
• Umgang mit den Themen Tod, Sterben und Trauer im Arbeitsalltag
• Mein Tod als Chance… – vom Nutzen der Sterblichkeit!

→ INFO

PROFIL

Mein Stil

Auf der Suche nach Orientierung und persönlicher Entwicklung neuer Perspektiven und Strategien, unterstütze ich meine Kund*innen einfühlsam mit kreativen Ideen und vielfältigen systemischen Methoden. Mein Bestreben ist es, im Beratungsprozess durch kooperative Konstruktion Lösungsentwürfe beizusteuern. Eigene Erfahrungen und Wissen stelle ich auf diesem Weg zur Verfügung.

Mit Klarheit und Ruhe gestalte ich die Beratungsprozesse für Sie und bin empathisch an Ihren Anliegen und Veränderungswünschen interessiert. Ein angemessenes Maß an Humor ist charakteristisch für meine Person und meine Arbeit.

In meinen Beratungen kann auch gelacht werden.

HALTUNG

Meine innere Haltung ist von Wertschätzung und Respekt gegenüber anderen geprägt. Ich gehe davon aus, dass jeder Mensch selbstbestimmt leben und seinem Leben einen positiven Sinn geben will. Nach meiner Überzeugung verfügt jeder über die notwendigen Ressourcen, sein Leben autonom, positiv und erfüllend gestalten zu können.

BIOGRAFIE

Mein persönlicher Lebensentwurf und meine langjährigen, vielschichtigen Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern, als Kompetenztrainerin und Familienhelferin sind die Grundlage, auf der ich meine komplexen beraterischen und systemischen Kompetenzen entwickelt habe.

Seit 2016 arbeite ich als Quereinsteigerin im Bestattungsunternehmen „trostwerk – andere Bestattungen“ in der Geschäftsführung mit dem Schwerpunkt Teamleitung. Mit dem Thema Trauer, Tod und Sterben habe ich mich in den vergangenen Jahren intensiv auseinandergesetzt und somit mein Kompetenz- und Tätigkeitsfeld um einen wesentlichen Teil erweitert.

Als Diplom Sozialpädagogin, systemische Supervisorin/Beraterin (SG) und Mensch verfüge ich über einen umfangreichen Methodenpool und ein breites Wissensrepertoire aus systemischen, lösungs- und ressourcenorientierten Qualifizierungen.

KONTAKT

Kerstin Held
HH Eimsbüttel
20357 Hamburg

Telefon: 0179 – 522 85 72
E-Mail: post@kerstinheld.de

REFERENZEN

Hier finden Sie eine Auswahl meiner Kund*innen:

Zweikampfverhalten e.V.
Nordlicht e.V.
Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V.
Frauenhaus Stormarn
Mädchenzentrum Eimsbuettel
Patchwork Frauen für Frauen gegen Gewalt
Filia die Frauenstiftung
Max und Moritz Jugendhilfe e.V.
Hamburger Blindenstiftung
Zweikampfverhalten Kampus
Nordlicht GmbH
Landkreis Heidekreis
Landesbetrieb Erziehung und Beratung – Stadt Hamburg
Perspektive-Wismar
Therapiestation Neu Wulmstorf
Kinderschutzbund Hamburg – Mädchentreff Lurup

… und diverse Einzelpersonen

Kooperationen

PPSB-Hamburg
ppsbwww.ppsb-hamburg.de

Miriam Moritz
www.miriam-moritz-hamburg.de