Die Fassadensanierung der ehemaligen Viktoria-Kaserne ist nun abgeschlossen. Wir haben knapp 7.000 Quadratmeter der preußischen Klinkerwand mit ihren zahlreichen Sondersteinen, Gesimsen, Rundbögen, Stützen und Ornamenten wurden neu verfugt und durch Klinker ergänzt bzw. ersetzt. Ein kleiner Teil der straßenseitigen Fassade konnte leider nicht mehr in die Maßnahme einbezogen werden. Wir hoffen jedoch, dass wir dies bald nachholen können.